Skitour durch Norwegen
8 Tage auf den Lofoten

Dieses traumhafte Wintererlebnis ist abseits der Zivilisation und bietet eine Ersterfahrung einer mittelschweren Skiwandertour für echte Herausforderungen. Es geht mit Backcountryski und Pulka durch einsame Fjellregion, und wir erleben Skitouren mit Tagesetappen zwischen 8 und 17 km durch ungespurtes Gelände mit anschließenden Übernachtungen in urigen Hütten des norwegischen Wandervereins.

Erlebnis

  • Erlebe den norwegischen Winter
  • Skitouren
  • Polarlichter
    (Naturereignisse können nicht garantiert werden)
  • Unberührte Schneelandschaften
  • 2 Übernachtungen im Hotel
    (Doppelzimmer mit Frühstück)
  • 5 Übernachtungen in Mehrbettzimmern
    (unbewirtschafteten Berghütten)

Anforderungen

  • Erfahrener Skiläufer
  • Erforderliche Kondition:
    ca. 8 – 17 km pro Tag • Insgesamt ca. 104 km
  • Eigene Skischuhe
    (BC Bindung von Rottefella)
  • 4 – 8 Teilnehmer
    (Absage bei nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis 25 Tage vor Reisebeginn vorbehalten)

Reiseinfos in Kürze

zu den Reisedetails >

Anreise

Ausgangspunkt der Reise ist Bodø, welches verkehrstechnisch gut zu erreichen ist. Eine Anreise per Flugzeug, Bahn oder Schiff ist möglich.

Hüttenübernachtung und Polarlichter

Auf der Tour übernachten Sie in zwei gemütlichen Berghütten. Die Abende klingen beim gemeinsamen Abendessen aus. Und dann hoffen wir natürlich, dass der Himmel am Abend und in der Nacht leuchtet. Sie haben auf jeden Fall gute Chancen, die magischen Polarlichter zu sehen.

Region

Auf sechs Etappen querfeldein durch den Nationalpark Norwegens – der Svartisen-Saltfjellet erleben Sie so die abwechslungsreiche winterliche Bergwelt dieser Region.

Leistungen

  • 2 Übernachtungen im Hotel im Doppelzimmer mit Frühstück
  • 5 Übernachtungen in unbewirtschafteten Berghütten des norwegischen Wandervereins
    in Mehrbettzimmern
  • 7x Frühstück, 6x Lunchpaket, 7x Abendessen
  • Fjellski mit Stahlkanten und Steigfjell und Skistöcke
  • Pulka (Zugschlitten) für die Ausrüstung
  • Sicherheitsausrüstung: LVS Ausrüstung und Satellitennotrufsystem
  • Alle beschriebenen Transfers vor Ort
  • Deutsch sprechende Reiseleitung

Sicherheitsausrüstung

Alle Teilnehmer erhalten ein Lawinenverschüttetensuchgerät, Sonde und Schaufel. Der Tourguide führt ein Satellitennotrufsystem mit sich.

Tag 1

Anreise nach Bodø

Kennenlernen beim gemeinsamen Abendessen

Bis 17 Uhr erfolgt die individuelle Anreise nach Bodø per Flugzeug, Zug oder Schiff. Am Flughafen/Bahnhof/Hafen in Bodø werden Sie von Ihrem Tourguide begrüßt und zum Hotel begleitet. Nach dem gemeinsamen Abendessen im Restaurant lernen Sie sich kennen und besprechen den Ablauf der Tour. Sie erhalten die notwendigen Sicherheitseinweisungen und lernen die Ausrüstung kennen. Außerdem werden die gemeinsamen Mahlzeiten für die Tour geplant.
Mahlzeit: Abendessen
Übernachtung: Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad, Thon Hotel Bodø

Tag 2

Anreise nach Bodø

Kennenlernen beim gemeinsamen Abendessen

Bis 17 Uhr erfolgt die individuelle Anreise nach Bodø per Flugzeug, Zug oder Schiff. Am Flughafen/Bahnhof/Hafen in Bodø werden Sie von Ihrem Tourguide begrüßt und zum Hotel begleitet. Nach dem gemeinsamen Abendessen im Restaurant lernen Sie sich kennen und besprechen den Ablauf der Tour. Sie erhalten die notwendigen Sicherheitseinweisungen und lernen die Ausrüstung kennen. Außerdem werden die gemeinsamen Mahlzeiten für die Tour geplant.
Mahlzeit: Abendessen
Übernachtung: Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad, Thon Hotel Bodø

Tag 3

Anreise nach Bodø

Kennenlernen beim gemeinsamen Abendessen

Bis 17 Uhr erfolgt die individuelle Anreise nach Bodø per Flugzeug, Zug oder Schiff. Am Flughafen/Bahnhof/Hafen in Bodø werden Sie von Ihrem Tourguide begrüßt und zum Hotel begleitet. Nach dem gemeinsamen Abendessen im Restaurant lernen Sie sich kennen und besprechen den Ablauf der Tour. Sie erhalten die notwendigen Sicherheitseinweisungen und lernen die Ausrüstung kennen. Außerdem werden die gemeinsamen Mahlzeiten für die Tour geplant.
Mahlzeit: Abendessen
Übernachtung: Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad, Thon Hotel Bodø

Reiseinfos

Anreise

Ausgangspunkt der Reise ist Bodø, welches verkehrstechnisch gut zu erreichen ist. Eine Anreise per Flugzeug, Bahn oder Schiff ist möglich. Wir sind gerne bei der Beratung und Organisation der Buchung behilflich.

Die Anreise sollte bis spätestens 19 Uhr erfolgen, damit am Abend noch genügend Zeit für die Tourenbesprechung bleibt.

Hüttenübernachtung und Polarlichter

Auf der Tour übernachten Sie in zwei gemütlichen Berghütten des Norwegischen Wandervereins DNT, von denen aus Sie losziehen. Da die Tage im März schon wieder deutlich länger sind, haben Sie auf den einzelnen Etappen ausreichend Zeit. Die Abende klingen beim gemeinsamen Abendessen gemütlich aus. Und dann hoffen wir natürlich, dass der Himmel am Abend und in der Nacht leuchtet. Sie haben auf jeden Fall gute Chancen, die magischen Polarlichter zu sehen. Dieses hoffentlich eintretende Ereignis wird Ihre Reise in den hohen Norden abrunden. Stellen Sie sich auf unvergessliche Tage ein, Natur pur, Schnee soweit das Auge reicht und heilsame Stille.

Region

Nördlich des Polarkreises erstreckt sich von der Nordmeerküste bis zur schwedischen Grenze der viertgrößte Nationalpark Norwegens – der Svartisen-Saltfjellet. Im Winter ist das eine große, weiße, raue und einsame Landschaft, welche Sie sich im Rahmen dieser geführten Skitour erschließen werden. Mit Backcountryski und Pulkas für Ihr Gepäck begeben Sie auf sechs Etappen querfeldein und erleben so die abwechslungsreiche winterliche Bergwelt dieser Region.

Leistungen

  • 2 Übernachtungen im Hotel im Doppelzimmer mit Frühstück
  • 5 Übernachtungen in unbewirtschafteten Berghütten des norwegischen Wandervereins
    in Mehrbettzimmern
  • 7x Frühstück, 6x Lunchpaket, 7x Abendessen
  • Fjellski mit Stahlkanten und Steigfjell und Skistöcke
  • Pulka (Zugschlitten) für die Ausrüstung
  • Sicherheitsausrüstung: LVS Ausrüstung und Satellitennotrufsystem
  • Alle beschriebenen Transfers vor Ort
  • Deutsch sprechende Reiseleitung

Zusatzausgaben

  • Ab/an Bodø - die Anreise ist mit Flugzeug, Bahn oder Fähre möglich
  • Eigene Skischuhe für BC Bindung von Rottefella
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke

Teilnehmerzahl

  • 4 bis max. 8 Personen
  • Absage bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis 25 Tage vor Reisebeginn vorbehalten

Sicherheitsausrüstung

Alle Teilnehmer erhalten ein LVS-SET (Lawinenverschüttetensuchgerät, Sonde und Schaufel) während der Tour ausgehändigt. Natürlich gibt es eine ausführliche Einweisung in den Gebrauch. Der Tourguide führt ein Satellitennotrufsystem mit sich.

Anforderungen

Diese Skitour ist für erfahrene, durchschnittlich konditionierte Skiläufer konzipiert, die
Interesse an einer Langlauftour durch das ungespurtes Gelände haben. Sie werden zwischen 8 und 17 km mit den Skiern unterwegs sein. Neben den Touren von Hütte zu Hütte gibt es immer einen Tag, an dem von der jeweiligen Hütte die Möglichkeiten eines Tagesausfluges in der Umgebung besteht. Jedem Teilnehmer werden Backcountry-Langlauf Ski (mit Stahlkanten und Steigfell) zur Verfügung gestellt. Ihre Skischuhe müssen Sie selbst mitbringen (Rottefella BC Bindung). Nach Rücksprache mit dem Reiseleiter können auch eigene Ski mitgebracht werden. Außerdem erhält jeder Teilnehmer eine Pulka (Zugschlitten) mit Packtaschen, in denen seine eigene Ausrüstung sowie die Essensvorräte und Ausrüstung für die gesamte Gruppe transportiert werden.
Sie übernachten in einfachen, aber sehr bequemen Hütten des Norwegischen Wandervereins. Die Hütten haben etwa 20 Schlafplätze – verteilt auf mehrere Mehrbettzimmer (2 bis 4-Bettzimmer), die wir gegebenenfalls auch mit anderen Skiläufern teilen müssen. Zusätzlich stehen ein Expeditionszelt, Isoliermatten und Expeditionsschlafsäcke zur Verfügung, wenn gern mal jemand „Winterzelten“ ausprobieren möchte.

Einreisebestimmungen

EU-Bürger und Schweizer Staatsbürger benötigen für die Einreise nach Norwegen einen gültigen Personalausweis/Identitätskarte oder einen gültigen Reisepass. Es ist kein Visum erforderlich.

aktuelle Corona-Bestimmungen: Bei der Einreise ist eine Einreiseanmeldung notwendig. Lediglich Geimpfte und Genesene sowie Reisende aus „grünen und orangen Ländern“ können ohne Quarantäne einreisen. Zusätzlich muss bei der Einreise bzw. innerhalb von 24 Std. ein Covid-19-Test (Antigen-Schnelltest) durchgeführt werden. Aktuelle Informationen: https://www.visitnorway.de/reiseplanung/coronavirus-und-reisen-nach-norwegen/

Buchung

Anzahl Reisende

Reisezeit

Ich habe die AGB und das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a des BGB sowie die Hinweise zum Datenschutz gelesen und erkenne sie mit meiner Reisebuchung an.
Die Pflichtangaben sind mit einem Stern markiert

Preis p. P. 1.490 €

Bis zum 14.01.22 buchen und 10% Frühbucherrabatt sichern.